Bestimmt nicht nur für Kinder ist die Übernachtung in einer sieben Hundert Jahre alten Burg ein ganz besonderes Erlebnis. Im Laufe seiner Langen Geschichte wurde das Schloss von vielen Würdenträgern, Komturen, Hochmeistern des Ordens und sogar Königen besucht. Die höchste Blühte erreichte es, als es die Rolle der Residenz von Prinzessin Anna Vasa spielte. Hoch in die Zimmer führt die legendäre PFERDETREPPE, die im XVII Jahrhundert die polnischen Hochadligen mit Fantasie zu Pferd geritten sind. Wir möchten anbinden an die traditionelle polnische Gastfreundlichkeit. Seit 2003 erwarten Sie im zweiten Stock unseres Kastells bequeme Gestezimmer ausgestattet mit Badezimmer, Telefon, Fernsehen und kostenlosem Internetanschluss. Die alten soliden über zwei Meter starken Mauern sorgen für das Gefühl von Geborgenheit. Hier werden Sie die Ruhe finden für angenehme Erholung in der historischen Umgebung aber auch für effektives Arbeiten.

Preise