Schloss Golub Das Schloss in Golub-Dobrzyñ erbaut am Anfang des XIV Jahrhunderts als eine Verteidigungsburg, vielfach umkämpft, zerstört, wiederaufgebaut, endlich umgebaut im Stil der Renaissance und als ein Palast der Prinzessin Anna Vasa eingerichtet, erhaben auf einem Hügel über der Stadt gelegen gehört zu den vielleicht interessantesten Bauwerken Europas. Im Schloss befinden sich Museum, ein vorzügliches Restaurant und bequeme Gästezimmer. Durch seinen Ruhm und Schönheit zieht das Schloss zigtausende Touristen Jährlich an.